Link zur Startseite LUIS

Rechtliche Vorschriften zum Thema Feinstaub

Gesetze, Verordnungen, ...... © Land Steiermark
Gesetze, Verordnungen, ......
© Land Steiermark

Die entscheidende gesetzliche Grundlage für die Messung von Luftschadstoffen in Österreich ist das Immissionsschutzgesetz Luft (IG-L). Die wesentlichen Ziele dieses Gesetzes sind:

⇒ der dauerhafte Schutz der Gesundheit des Menschen, des Tier-
     und Pflanzenbestands, sowie der Kultur- und Sachgüter vor 
     schädlichen Luftschadstoffen
⇒ der Schutz des Menschen vor unzumutbar belästigenden
     Luftschadstoffen
⇒ die vorsorgliche Verringerung der Immission von Luftschadstoffen
⇒ die Bewahrung und Verbesserung der Luftqualität, auch wenn
     aktuell keine Grenz- und Zielwertüberschreitungen
     registriert werden.

 

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).