Link zur Startseite LUIS

Umweltinformationspflichtige Stellen - Land Steiermark

Interessierte Personen haben gemäß StUIG einen Rechtsanspruch auf qualifizierte Umweltinformationen, wenn sie diese bei der jeweiligen informationspflichtigen Stelle beantragen. Das heißt, im Zuge der passiven Informationspflicht müssen die informationspflichtigen Stellen den Zugang zu jenen Umweltinformationen, die bei dieser Stelle vorhanden sind, bereithalten bzw. der anfragenden Person zur Verfügung stellen.

Andererseits müssen auch die informations­pflichtigen Stellen von sich aus (auch ohne Antrag einer interessierten Person) Umweltinformationen in geeig­neter Form anbieten (aktive Umweltinformationspflicht).

Einen Überblick über die kompetenzrechtlichen Zuständigkeiten der Gebietskörperschaften und die informationspflichtigen Stellen des Landes Steiermark finden Sie unter Umwelt und Recht in der aktuellen Ausgabe des Umweltschutzberichtes

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).