Link zur Startseite

UVP - Genehmigungsverfahren

Umweltzulassung AKW Paks

Die ungarische ESPOO-Kontaktstelle hat das BMLFUW als österreichische ESPOO-Kontaktstelle mit Schreiben vom 2. November 2006 (eingetroffen am 14. November) informiert, dass  die Umweltzulassung betreffend KKW Paks erteilt wurde. Die Umweltzulassung wurde dem Ministerium in ungarischer Sprache elektronisch übermittelt. 
Zur Information der Bevölkerung wird die Umweltzulassung für das AKW Paks in den Bundesländern über 4 Wochen in deutscher und ungarischer Sprache aufgelegt.

Rechtsgrundlage ist der § 10 Abs. 7 letzter Satz, UVP-G 2000 i.V.m. Art. 10 Abs. 3 der ungarischen UVP-Regierungsverordnung Nr. 314/2005, XII.25

Nachstehend finden Sie das Original in ungarischer Sprache sowie eine deutsche Arbeitsübersetzung. 

 

 

Externe Verknüpfung Umweltbundesamt - Kernenergie
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).