Klimaregion Seckauer Tauern

F.2 Seckauer Tauern

 

Begrenzung
Die Seckauer Tauern stellen die Verlängerung der Schladminger Tauern nach Osten im Alpenhauptkamm dar (Abschnitt von Hohentauern bis zum Liesingtal).

Charakteristik
Sie erreichen nicht mehr die großen Seehöhen und weisen dadurch einen geringeren Staueffekt als die Schladminger Tauern auf; sie sind deshalb auch niederschlagsärmer, wenngleich zur Quantifizierung Daten fehlen.

Bei Strömungslagen aus W bis NW tritt zusätzlich ein Abschirmungseffekt durch die Rottenmanner Tauern ein.

Ansonsten gelten im Wesentlichen die Aussagen für die Klimazüge der Schladminger Tauern.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).