Mobile Luftgütemessungen BAD MITTERNDORF

Winter- und Sommermessung 2012

Standort

Standort
Standort© Land Steiermark
Standort
Standort© Land Steiermark
Luftbild
Luftbild© Land Steiermark
 

Schadstoffe

 Auswahl der Komponenten

Station

Mobile2

Anschrift der Station

8983 Bad Mitterndorf, Bad Mitterndorf 218

Betreiber

 Amt der Steiermärkischen Landesregierung
Abteilung 15 Energie, Wohnbau, Technik - Referat Luftreinhaltung

Messziel

Ist-Situation, Kurort

Gesetzliche Grundlagen

Immissionsschutzgesetz-Luft, IG-L (BGBl. I Nr. 115/1997, i.d.F. BGBl.I Nr. 34/2006, i.d.F. BGBl.I Nr. 62/2001, i.d.F. BGBl.I. Nr. 70/2007)
Ozongesetz (BGBl. Nr. 210/1992 idF BGBl. I Nr. 34/2003)
Steiermärkisches Heilvorkommen und Kurortegesetz (LGBl. Nr. 161/1962 i.d.g.F.) 

Ozonüberwachungsgebiet  (lt. BGBI. Nr. 359/1998)

Pinzgau, Pongau und Steiermark nördlich der Niederen Tauern (4)

Messperiode  10.02.2012 - 26.07.2012
Bericht    Mobile Luftgütemessungen Bad Mitterndorf 2012

Erfasste Schadstoffkomponenten

Schwefeldioxid
Feinstaub
Stickstoffmonoxid
Stickstoffdioxid
Kohlenmonoxid
Ozon

Erfasste Klimaelemente

Windrichtung
Windgeschwindigkeit
Lufttemperatur
Relative Feuchte  

Standortgemeinde
Standort
Koordinaten UTM 33 N

Koordinaten WGS84
 
Seehöhe

Bad Mitterndorf
Bad Mitterndorf 218, Kurpark
x = 419615,747
y = 5267316,306
x = 13°55'53,627''    13°55,89'
y = 47°33'15,440''    47°33,26'
799m


Kartengrundlage GIS Steiermark
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).